PRODUKTE

TEBUTRIANOL 30 EC

TEBUTRIANOL 30 EC

TEBUTRIANOL 30 EC Es ist ein FUNGIZID der TRIAZOL-Familie

TEBUTRIANOL 30 EC hat eine systemische und Kontaktwirkung mit vorbeugender und heilender Wirkung. Es wird schnell durch akropetische Translokation (Xylem) absorbiert. Es hemmt die Aktivität des Sterol-14-Demethylase-Enzyms während der Biosynthese von Ergosterol in der Pilzzellmembran und erzeugt mehrere Kettenreaktionen, die die Permeabilität und Stabilität der Membran verändern, was das Wachstum des Myzels beeinträchtigt und den Tod des Pilz.

TEBUTRIANOL 30 EC: Verwenden Sie in Landanwendungen Geräte mit hohem oder geringem Volumen. Es sollten Hohlkegeldüsen verwendet werden. Vor der Verwendung des Geräts muss überprüft werden, ob es in einwandfreiem Zustand ist, ohne Undichtigkeiten und mit der richtigen Kalibrierung.

ANWENDUNGSINTERVALL: Zwiebel, Knoblauch und Spargel: Anträge entsprechend dem Auftreten von Krankheiten in Intervallen von 14 bis 25 Tagen stellen. Banane: je nach Inzidenz der Krankheit alle 14-21 Tage anwenden. Nehmen Sie für den Rest der Kultur mindestens 2 Anwendungen mit einem Anwendungsintervall von 30-45 Tagen vor.

INTERVALL ZWISCHEN LETZTER ANWENDUNG UND ERNTE: 21 Tage für: Reis, Kaffee und Bananen, für den Rest der Ernte 15 Tage.

PFLANZEN UND HANDELSPRÄSENTATIONEN:
El Salvador: Reis, Banane, Kaffee

Verpackung: 100 ml, 250 ml, 500 ml, 1 l, 5 l, 10 l, 20 l

Nicaragua: Reis, Kaffee

Verpackung: 100 ml, 250 ml, 500 ml, 1 l, 5 l, 10 l, 20 l, 200 l

Deutsch
Español English Deutsch