PRODUKTE

KAMPF 36 SL

KAMPF 36 SL

COMBATE 36 SL ist ein HERBIZID aus der PHOSPHANOGLYCIN-Familie.

COMBATE 36 SL ist ein nicht selektives systemisches Breitspektrumprodukt nach dem Auflaufen. Seine Absorption ist Blatt und es wird durch den Apoplasten und den Syplast transloziert. Seine Wirkung hemmt die EPSP-Synthetase (Enolpirubil-Shiquímico-Phosphat-Synthetase), ein Enzym, das den Shichemsäureweg katalysiert, ein wichtiges biochemisches Zwischenprodukt in Pflanzen, das der Hauptbiosyntheseweg für aromatische Verbindungen ist. Daher wird durch Blockierung die Biosynthese von Proteinen, Phenolverbindungen und aromatischen Aminosäuren blockiert, was phytotoxisch ist, indem das Wachstum eingestellt und die Pflanze getötet wird.
COMBATE 36 SL kann in Landanwendungen mit Geräten mit hohem oder geringem Volumen eingesetzt werden. Es sollten Lüfterdüsen verwendet werden. Vor der Verwendung des Geräts muss überprüft werden, ob es in einwandfreiem Zustand ist, ohne Undichtigkeiten und mit der richtigen Kalibrierung. Dieses Produkt kann mit Luftapplikationsgeräten in Honduras und Guatemala verwendet werden.
ANWENDUNGSINTERVALL: Reis, Zuckerrohr, Mais, Sorghum, Sojabohnen und Baumwolle: eine Anwendung vor dem Pflanzen.
Avocado, Kaffee, Macadamia, Banane und Zitrusfrüchte: Nehmen Sie eine einzelne Nachauflaufanwendung gegen Unkraut vor. Wenn eine zweite Anwendung erforderlich ist, führen Sie diese nach 30 bis 35 Tagen durch.
Zuckerrohr reifen: eine einzige Anwendung.
INTERVALL ZWISCHEN LETZTER ANWENDUNG UND ERNTE: Reis, Mais, Sorghum, Zuckerrohr, Baumwolle und Sojabohnen: Nicht anwendbar.
Zitrusfrüchte, Bananen, Avocado, Macadamia und Kaffee: 15 Tage.
Als Reifer für Zuckerrohr: 30 - 60 Tage.
PFLANZEN UND HANDELSPRÄSENTATIONEN:
Honduras: Avocado, Baumwolle, Reis, Banane, Kaffee, Zuckerrohr, Zitrusfrüchte, Macadamia, Mais, Soja, Sorghum
Verpackung: 1L,3.5L,4L,18L,20L,200L

Deutsch
Español English Deutsch