Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'storefront_setup' not found or invalid function name in /home/customer/www/zellag.com/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php on line 287
CERA CWF-101 - Zellag
PRODUKTE

WACHS CWF-101

WACHS CWF-101

CWF-101-Wachs ist ein niedermolekulares lineares kristallines Ethylenhomopolymer aus aliphatischen Kohlenwasserstoffen. Aufgrund seiner extrem niedrigen Viskosität und eines ähnlichen Verhaltens wie Fischer-Tropsch ist es ideal, um das Verhalten von Schmelzklebstoffen bei hohen Temperaturen zu verbessern, ohne die Viskosität zu erhöhen. Es ist ein perfekter Regler für die „offene Zeit“ und die „eingestellte Zeit“ und ermöglicht Ihnen eine bessere Dehnung und Flexibilität. Es ist kompatibel mit EVA-Copolymeren, Klebrigmachern, Pigmenten, Füllstoffen und wird für die Verwendung in Straßenfarben empfohlen, in: Hotmelt, Straßenfarben, Pulverfarben und Beschichtungen

 

EIGENSCHAFTEN REGEL WERT
TROPFENPUNKT, ° C. ASTM 566 112-115
Zapfwelle. Erstarrung, ° C. ASTMD 938 101-105
PENETRATION BEI 25 ° C, 10-1 mm ASTMD 1321 1-3
VISKOSITÄT BEI 150 ° C, cP BROOKFIELD 15-30
FARBE ZELL WAX WEISS
PRÄSENTATION ZELL WAX STAUB
Säureindex, mg KOH / g DIN 5324 0
Dichte bei 25 ° C, g / cm³ ZELL WAX 0,955

 

Verpackung:
RAFFIA SACKS 20KG;
1000/1100/1200 KG PRO PALETTE; Palettengrößen: 1250 x 1050 mm.
12 T. PRO 20-STÜCK-BEHÄLTER (10 PALETTEN X 1200 kg)
22T. PRO BEHÄLTER VON 40 STÜCKEN (20 PALETTEN X 1100 KG)

Internationale Normen und Vorschriften für die Anwendung:

• VERORDNUNG DER KOMMISSION (EU) Nr. 10/2011; VERORDNUNG DER KOMMISSION (EG) Nr. 1895/2005 vom 18. November 2005; RATSRICHTLINIE vom 22. Juni 1988 (88/388 / EWG); RATSRICHTLINIE vom 21. Dezember 1988 (89/107 / EWG); VERORDNUNG DER KOMMISSION (EU) Nr. 1183/2012 vom 30. November 2012; Verordnung Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2006; Resolution AP 89/1 und französische Positivliste; Kommissionsbeschluss vom 18. August 2005 (2005/618 / EG) zur Änderung der Richtlinie 2002/95 des Europäischen Parlaments; Richtlinie 94/62 / CE in Bezug auf Verpackungsabfälle und Recycling; Richtlinie 2009/48 / CE über die Sicherheit von Spielzeug.

• FDA-Bestimmungen der USA: 21CFR § 172.260, 172.615, 175.105, 175.125, 176.170, 176.180, 177.1520, 178.3720, 178.3850, 179.45.

• Deutsche Vorschriften 131 Mitteilung, Bundesgesundheitsblatt 21.447 1978, Abschnitt XXV und Abschnitt II von 1978 132 Mitteilung, Bundesgesundheitsblatt 21.474.

• Anhang VI der Kandidatenlisten der CLP-Verordnung und der besonders besorgniserregenden Stoffe (SVHC) vom 28.10.2008; 13.01.2010; 30.03.2010; 18.06.2010; 15.12.2010; 21.06.2011; 19.12.2011; 18.06.2012; 19.12.2012; 20.06.2013; 17.12.2015.

Deutsch
English Español Deutsch