PRODUKTE

BIOZELL-PAECILO

BIOZELL-PAECILO

BIOZELL-PAECILO ist ein biologisches Insektizid, das auf einem selektiven Stamm natürlich vorkommender entomopathogener Pilze Paecilomyces Lilacinus basiert. Das Produkt enthält Sporen und Myzelfragmente von P. Lilacinus. Es ist in flüssiger Form (1 × 109 CFU / ml) und Pulver (1 × 10 8 KBE / g) erhältlich.

Aktionsmodus:
Die Spore dieses Pilzes infiziert, parasitiert und tötet Eier, Jugendliche und junge Erwachsene der meisten Arten von phytophagischen Nematoden. Wenn die BIOZELL-PAECILO-Spore mit verschiedenen Stadien der Nematoden in Kontakt kommt, keimen sie und wachsen und vermehren sich im gesamten Nematoden, was schließlich den Nematoden lähmt und zum Tod des Nematoden führt.
Dosierung und Art der Anwendung:
Bodenanwendung. BIOZELL-PAECILO 8 Liter oder 10 kg / Hektar, die mit organischem Dünger / gut zersetztem organischem Dünger / Feldboden / jedem anderen lokal verfügbaren landwirtschaftlich nutzbaren organischen Träger gemischt und gleichmäßig für vorhandene Feldkulturen in der Rhizosphäre angewendet werden. Der BIOZELL-PAECILO kann mechanisch oder durch reichliche Bewässerung des Feldes in den Boden eingearbeitet werden. Es kann auf dem Feld als Vorpflanzenbehandlung oder in der Pflanz- und Auflaufphase oder unmittelbar nach der Transplantation eingearbeitet werden.
Tropfsystem. BIOZELL-PAECILO 8 Liter oder 10 kg / ha werden in 1000 Liter Wasser gemischt und der Inhalt muss gut gefiltert werden, um eventuelle Fremdpartikel abzutrennen. Nach dem Filtern mit geeigneten Filtern kann es vor oder nach dem Pflanzen durch Tropfbewässerungssysteme in den Boden eingearbeitet werden.
Die Häufigkeit der Anwendungen hängt auch von der Nematodenpopulation ab.
Bei hohem Druck der Nematodenpopulation und bei mehrjährigen Pflanzen werden mehrere Anwendungen empfohlen.

Herstellung der Sprühlösung:
8 Liter oder 10 kg BIOZELL-PAECILO in 1000 Liter Wasser suspendieren. Gut umrühren und nach dem Filtern mit Filtern durch die Sprinkleranlage auftragen.

Kompatibilität:
BIOZELL-PAECILO kompatibel mit Neem und anderen Bio-Pestizid-Produkten. BIOZELL-PAECILO nicht mit Fungiziden / Nematiziden im Tank mischen.
Eigenschaften:
➢ Erzeugt keinen Widerstand, kein Wiederaufleben und keine Problemrückstände.
➢ Betrifft keine natürlichen Feinde und bietet daher eine dauerhafte Schädlingsbekämpfung.
➢ Bildet ein gutes Molekül zur Verwendung im IPM-Programm und trägt daher zur Reduzierung der Pestizidbelastung bei.

Leistungen:
➢ BIOZELL-PAECILO bekämpft wirksam wirtschaftlich wichtige Nematoden wie Wurzelknotennematoden, Baunematoden, Zystennematoden, Läsionsnematoden usw. in einer Vielzahl von Kulturen.
➢ Steigert die Produktivität durch Eindämmung von Nematodenschädlingen.

Empfohlene Pflanzen:
________________________________________
• Getreide: Mais, Mais, Reis, Weizen, Sorghum, Teff
• Hülsenfrüchte: Soja, Kichererbse, Kuherbse
• Gemüse und Cole Crops: Tomaten, Kartoffeln, Auberginen
• Faserpflanzen: Baumwolle, Zuckerrohr UND Obst: Zitrusfrüchte, Kiwi, Trauben, Bananen, Erdbeere, Pflaumengranatapfel, Himbeere, Avocado.
• Ölsaaten: Erdnüsse
• Rasen- und Golfplätze: Grasland, Gras
• Zierpflanzen: Schnittblumen, Rosen
• Getränkekulturen: Tee, Kaffee, Gewürze

Deutsch